Back to top

Autorin

Beate Mayr-Kniescheck, geboren 1975 in Oberösterreich, lebt als freie Autorin und Kommunikationsberaterin in Wien. Sie schreibt Prosa, Gedichte und Dramolette. Ihre Texte beschäftigen sich vorwiegend mit menschlichen Schicksalen im gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und historischen Kontext. Ausbildung: Wirtschaftsstudium, Trainer- und Coachingdiplom, Lektoratsausbildung (Fachbücher), Leondinger Akademie für Literatur, Schule für Dichtung Wien. Ehrenamtliches Engagement im Rahmen der Edition Tell